WINDOWS PC

SOFTWARE-APP FÜR DEN EINZELHANDEL: SHOP / BOUTIQUE / COFFIE-SHOP ... VIDEOANLEITUNGEN BEDIENUNGSANLEITUNG (PDF) HERUNTERLADEN: PC
  • Alle Geschäftsaktivitäten in einer einzigen Desktop-App: Buchhaltung, CRM (Customer Relationship Management), Organisator, Projektmanagement und Bestandskontrolle.
  • Sofortige Steuer auf Waren und Dienstleistungen, MwSt.-Berichterstattung, Erklärung zur Geschäftstätigkeit, Vollständiger jährlicher Steuerbericht (ausgewählte Länder)
  • Verbinden Sie eine unbegrenzte Anzahl von Mobilgeräten (Android) oder Desktop-Apps. Informationen von Telefonen, Tablets oder Desktop-Apps werden automatisch auf das PC-System heruntergeladen.
  • KEIN ABONNEMENT und monatliche Gebühren: Eine einzelne Desktop-Anwendung (und mehrere Mobilgeräte), die Sie einmal erwerben und für die gesamte Lebensdauer der Software verwenden
  • Keine Cloud: Die Netz- oder Internetabdeckung ist nur optional

  • BESONDERE MERKMALE
    1. Erstellen und mailen Sie Preisangebote und Rechnungen sofort auf einem mobilen Gerät. Die Daten können auf die PC-App hochgeladen werden. Ein Preisangebot kann Bilder Ihrer früheren Arbeiten enthalten
    2. Nutzen Sie das Projektmanagement mit projektbezogener Buchhaltung: Trennen Sie Einnahmen, Ausgaben, Gewinn- und Verlustberichte und mehr für die verschiedenen Projekte
    3. Erstellen oder Stundenzettel von mobilen Geräten Ihrer Mitarbeiter und der Gehaltsabrechnung:
    4. Verbinden Sie eine unbegrenzte Anzahl mobiler Geräte (Android), Point-of-Sale-Systeme oder Desktop-Apps. Informationen von Telefonen, Tablets, Point-of-Sale- oder Desktop-Apps werden automatisch auf das PC-System heruntergeladen.
    FÜHREN SIE DEN Shop
    • Verwenden Sie ein Point-of-Sale-System als Registrierkasse, um Verkäufe abzuwickeln und Belege auszudrucken
    • Scannen Sie Barcodes oder wählen Sie Produkte auf dem POS-Bildschirm aus
    • Suchen Sie nach Kategorien oder alphabetisch
    • Verarbeiten Sie sowohl Verkäufe als auch Retouren
    Verwenden Sie das Basisreporting für die Verkaufssumme für den angegebenen Zeitraum
    • Separater Verkauf von Bargeld und Kreditkarten, um den tatsächlichen Bargeldbetrag mit dem registrierten Verkaufsbetrag zu vergleichen
    Laden Sie die Daten aus (mehreren) POS-Anwendungen in die Buchhaltungs-App hoch
    • Die Daten aus der Point of Sale App werden automatisch verarbeitet: Die Hauptbuchtransaktionen werden erfasst, die Kontensalden geändert, die Lagerbestände geändert

    Inventurdaten
    • Laden Sie die Inventarliste aus dem Geschäftsbuchhaltungssystem hoch
    • Generieren und Drucken von Barcodes für Inventargegenstände
    Betreiben Sie mehrere Shops
    Verwenden Sie mehrere Point-of-Sale-Apps im selben Shop oder in verschiedenen Shops. Die Verbindung wird ebenfalls über das Internet hergestellt.
    • Verwenden Sie mehrere POS-Anwendungen in mehreren Geschäften
    • Verbinden Sie jede POS-Anwendung mit der Server-Geschäftsanwendung (BUSINESS SYSTEM MODULAR).
    • Laden Sie Verkaufsinformationen aus jedem Shop in die Server-Geschäftsanwendung hoch
  • Haben Sie die konsolidierten Verkaufsinformationen in der Server-Geschäftsanwendung
  • Verkäufe von den verschiedenen Verkaufsstellen-Apps unterschiedlich gekennzeichnet
  • Berichte auf dem Server ausführen: konsolidierte Verkaufslisten oder Verkäufe an jedem Point of Sale (Shop)


    • Konfigurieren und steuern Sie die Lagerbestände an verschiedenen Standorten (Läden oder Lager). Für jeden Shop separate Beträge und für jeden Lagerartikel konsolidierte Lagerbestände vorhalten.
    • Aufzeichnen von Verkäufen oder Einkäufen von Lagerbeständen für die verschiedenen Geschäfte oder Aufzeichnen von Lagerbestandsübertragungen zwischen den Geschäften;
    • Separate Lageralarme für die verschiedenen Standorte.

     
    • Zugriff auf Lagerbestände in verschiedenen Geschäften haben;
    • Laden Sie die Daten aus anderen Anwendungen hoch, die unterschiedliche Shops oder Lagerhäuser darstellen, oder aus Point-of-Sale-Apps, und ändern Sie die jeweiligen Inventarbeträge für diese Shops.
    GELD & INVENTAR VERWALTEN
    Bestelle das Inventar neu
    • Bestellungen für Inventargegenstände generieren und sofort per E-Mail versenden
    • Erstellen und verwenden Sie Vorlagen, um bestimmte Bestandslisten bei den verschiedenen Lieferanten zu bestellen
    Kontrollieren Sie die Bestandsmengen
    • Verwenden Sie die Liste "Inventarwarnung"
    • Generieren Sie automatisch eine Bestellung und senden Sie sie aus der Inventar-Alarmliste an den Lieferanten
  • Bezahlen Sie Rechnungen oder kaufen Sie Inventar außerhalb des Büros auf dem mobilen Gerät
  • Laden Sie die Daten sofort auf den PC in das System hoch
  • Machen Sie ein Foto von der Quittung und laden Sie es zusammen mit der Bestellung auf die PC-App hoch. Das Foto wird der Bestellung als Kaufbeleg beigefügt
  • Gemeinsame Alltagsaktivitäten

    Rechnungen und Zahlungen
    • Erfassen Sie Verkäufe, drucken oder senden Sie Rechnungen und Quittungen per E-Mail von Ihrem Telefon oder PC
    • Rekordzeit auf dem Job, füllen Sie die Stundenzettel; Holen Sie sich die Unterschrift des Kunden
    • Verfolgen Sie den Auftragsstatus, stellen Sie Ihrem Kunden sofort eine Rechnung und bearbeiten Sie Teilzahlungen
    • Alle Informationen von Ihrem Handy / Tablet (oder mehreren Handys / Tablets) werden in die PC-Anwendung hochgeladen
    • Behalten Sie den Überblick über Verkäufe und Zahlungen insgesamt oder pro Kunde, Woche, Monat usw.

    Einkäufe, Ausgaben und Rechnungen
    • Rechnungszahlungen erfassen; Kategorisieren und kontrollieren Sie Ihre Ausgaben
    • Machen Sie Fotos von Ihren Belegen und laden Sie sie in die PC-Anwendung hoch
    • Die Waren- und Dienstleistungssteuer auf Einkäufe wird berechnet und erfasst, sodass sie in Ihrem nächsten BAS-Bericht geltend gemacht werden kann
    Buchhaltung, Berichte, Gehaltsabrechnung

    • Behalten Sie den Überblick über alle Ihre geldbezogenen Aktivitäten: Vom Benutzer erstellte oder beim Verarbeiten von Verkäufen, Einkäufen, Zahlungen, Ausgaben usw. automatisch vom System generierte Journale; Verkäufe und Einkäufe generieren automatisch Einträge im Hauptbuch, aktualisieren die relevanten Kontostände, aktualisieren den Lagerbestand und den Dollarwert des Lagerbestands.
    • Zu den Bankkontodaten gehören alle Transaktionen, Monatssalden und Abgleichsinformationen
    • Standardabrechnungsberichte
    • Berichte, die den International Financial Reporting Standards (IFRS) entsprechen
    • BAS und jährliche Unternehmenssteuerberichte

    • Besonderheiten: verzinsliche Kontodaten, Kredite und Einlagen
    • Protokollierung aller Buchhaltungstransaktionen zu Kontroll- und Prüfungszwecken (optional)
    • Lohnabrechnungsmanagement
      • Alle Arten von Zahlungen an einen Mitarbeiter: Gehalt, Bonus, Zulage
      • Berechnen Sie automatisch und behalten Sie die Kontrolle über den PAYG-Steuerabzug und die Zahlungen an den Super
      • Arbeitszeittabellen: erhalten Sie von Ihren Subunternehmern; Ihren Kunden vorlegen


  • Kommunikations- und Client-Server-Konfiguration
  • Daten von mehreren Android-Geräten (Handys oder Tablet-PCs) hochladen
  • Client-Server-Konfiguration: Laden Sie die Daten von als Clients konfigurierten PC-Anwendungen hoch
  • Zugriffsberechtigungen für verschiedene Android-Benutzer. Der Benutzer kann nur die Geschäftsdaten von ausgewählten Subsystemen basierend auf seiner Zugriffsebene lesen.

    HERUNTERLADEN FAQ KONTAKT